Planungshilfen für die Wohnungswirtschaft

Planungshandbuch für EvoFlat™-Wohnungsstationen

Planungshilfen für die Wohnungswirtschaft Mehr als 20 Mio. Wohnungen in Deutschland entsprechen weder der EnEff noch der EU-Energieeffizienzrichtlinie. Wärmedämmung von Fassade und Dach sowie neue Fenster und Türen, die den Energiebedarf um mehr als 80 % reduzieren können, erfordern auch ein neues Heizkonzept. Für das EvoFlat™-Heizkonzept bietet Danfoss jetzt auch ein Planungshandbuch.

- Montag, 19. Mai 2014 Von Danfoss District Energy

Auf 60 Seiten komprimiert finden Planer und Heizungsbauer alle wichtigen Informationen zur Renovierung und Sanierung von Heizungsanlagen für die Wohnungswirtschaft mit EvoFlat™-Wohnungsstationen. Von A wie Auslegung bis Z wie Zubehör sind alle Aspekte eines modernen Heizkonzeptes für die Wohnungswirtschaft beschrieben.

EvoFlat™-Wohnungsstationen lassen sich mit allen verfügbaren Energiequellen betreiben. Sie benötigen statt der traditionellen 5 nur drei Versorgungsleitungen, da das Trinkwasser dezentral und nur bei Bedarf in jeder Wohnung erwärmt wird. Das macht Vermieter wie Mieter unabhängig von nur einer Heizenergie und sorgt für eine hygienisch sichere Trinkwassererwärmung – ohne regelmäßige Legionellen-Prüfungen, die die TrinkwV seit 2012 vorschreibt.

 

Planungshandbuch für Wohnungsstationen

PDF Datei, 5,52 MB

 

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein