Trinkwasserhygiene in der Praxis

Fachforen Trinkwasser_2017 Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Deshalb hat es der Gesetzgeber mit der TrinkwV unter einen besonderen Schutz gestellt. Für alle, die sich beruflich mit der Planung, Installation und dem Betrieb von Anlagen zur Erwärmung und Verteilung von Trinkwasser beschäftigen, gibt es am 21., 22. und 23. Februar in München, Böblingen, Frankfurt sowie am 7. und 8. März in Hamburg und Berlin die Fachforen zur Trinkwasserhygiene. Interessenten melden sich am besten heute noch an.

- Mittwoch, 4. Januar 2017 Von Danfoss Heating Segment

Die Zahl der Regelwerke, die sich mit der Trinkwasserqualität befassen, ist groß, unübersichtlich und regelmäßigen Änderungen unterworfen. Mit dem Forum Trinkwasserhygiene wollen die drei Unternehmen Danfoss, REHAU und SCHELL unterstützt durch Prof. Dr.-Ing. Franz-Peter Schmickler von der FH Münster sichere Wege zur Umsetzung von Vorschriften und Regelwerken in die Praxis aufzeigen.

Die in fünf Städten stattfindenden Foren bestehen aus jeweils vier Fachvorträgen gefolgt von Diskussionsrunden, in denen konkrete Fragen gestellt und beantwortet werden können. In den Pausen besteht die Möglichkeit, einzelne Themen an den Informationsständen der Veranstalter weiter zu vertiefen. 

Wer sich mit der Planung, Installation und dem Betrieb von Trinkwasseranlagen beschäftigt, braucht verlässliche Antworten auf die Fragen: Wie bringe ich Trinkwasser in meiner Anlage hygienisch sicher, zum richtigen Zeitpunkt, in gewünschter Temperatur, ausreichender Menge und zu vertretbaren Kosten an jede Zapfstelle? Wer diese Fragen unter Berücksichtigung aller einschlägigen Vorschriften, Normen und Regelwerke sowie des bestimmungsgemäßen Betriebs sicher beantworten muss, meldet sich am besten noch heute unter Angabe seiner persönlichen Daten unter einer der folgenden E-Mail-Adressen zu einem der fünf Foren Trinkwasserhygiene an:

trinkwasserhygiene@danfoss.com
 
trinkwasserhygiene@rehau.com 
trinkwasserhygiene@schell.eu  

  • 21. Februar 2017 Studio Balan in München
  • 22. Februar 2017 Motorworld in Böblingen 
  • 23. Februar 2017 Klassikstadt in Frankfurt/Main 
  • 07. März 2017 Hotel Westin Elbphilharmonie in Hamburg 
  • 08. März 2017 Hotel Meliá in Berlin  

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangsdatums bestätigt. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 52 € zuzüglich MwSt. schließt die Bewirtung, Seminarunterlagen sowie Parkgebühren ein und wird nach Eingang der Anmeldung berechnet. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. 

 

 

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein