Moderne Raumthermostate sorgen für angenehmes Klima

Raumthermostate von Danfoss Formschöne Raumthermostate in verschiedenen Ausführungen für unterschiedlichste Anwendungen lassen keine Wünsche offen.

- Freitag, 19. Mai 2017 Von Danfoss Heating Segment

Ganz gleich, ob man Räume nur beheizen oder auch kühlen möchte, finden Sie das passende Modell in unserer Produktübersicht. Das aktuelle Produktprogramm können Sie der neuen Broschüre im PDF-Format entnehmen.

Bevor Sie sich entscheiden, welcher Raumthermostat infrage kommt, sollten Sie überlegen, welche Funktionen der Thermostat übernehmen soll. Ein Hauptmerkmal ist hier, ob der Thermostat programmierbar, elektronisch, mit oder ohne Funksteuerung sein soll. Oder ob er auch zum Heizen und Kühlen eingesetzt wird.

Diese Modelle stehen zur Auswahl:

  • TP 7001 (Programmierbar)
  • TP 5001 / TP 5001 RF (Programmierbar / RF mit Funksteuerung)
  • RET 1000 (Elektronisch)
  • RET 2000 / RET 2000 RF (Elektronisch / RF mit Funksteuerung, zum Heizen oder Kühlen)
  • RET 230 CO2 (Elektronisch, zum Heizen und Kühlen, 1-stufige Lüfteransteuerung)
  • RET 230 CO3 (Elektronisch, zum Heizen und Kühlen, 3-stufige Lüfteransteuerung)

Wenn das geklärt ist, suchen Sie in der Übersicht den passenden Raumthermostaten aus.
Die Raumthermostate regeln die Temperaturen von Radiatoren- und Fußbodenheizungen über Stellantriebe. Die Montage der Thermostate an der Wand macht die Temperatureinstellung für den Nutzer bequem. Sie sind schlicht und funktional gestaltet und passen zu jedem Einrichtungsstil.

 

Raumthermostate und Einzelraumregelung

 

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein