Danfoss auf der SHK Essen

Danfoss auf der SHK Essen 2018

Alles geregelt fürs smarte Heizen.

Wenn die SHK 2018 in Essen vom 6. bis 9. März ihre Hallen öffnet, wird auch Danfoss seine Innovationen für die Bereiche Wohn- und Zweckbau sowie Fernwärme präsentieren. Zudem stellt der Heizungsspezialist auf dem Branchentreffpunkt für den Ballungsraum NRW und Benelux seine Produktlösungen in den Sparten Elektroheizungen und Wärmeübertrager vor.

- Donnerstag, 18. Januar 2018 Von Danfoss Heating

Auf 195 Quadratmeter und über fünf Bereiche erstreckt sich der Messestand von Danfoss in Halle 3, Stand A16. Für den Wohnungsbau präsentiert der Hersteller seine Smart Heating-Produkte, darunter die WIFI-fähige Systemlösung Danfoss Link für die zentrale Einzelraumregelung. Genauso wie den Stand-Alone-Regler Eco, einen progammierbaren Thermostat, auf den sich auch per Bluetooth zugreifen lässt. Die stylischen Raumthermostate Icon für Warmwasser-Fußbodenheizungen runden den Bereich Smart Heating ab.

Für den Zweckbau präsentiert Danfoss verschiedene Ausführungen seiner Ventilserie, vom 6-Wege-Umschaltventil ChangeOver über den digitalen Stellantrieb NovoCon hin zur aktuellen Regelventilreihe AB-QM. Ebenfalls auf der SHK vertreten ist Virtus, der intelligente Differenzdruck- und Durchflussregler von Danfoss. Seit der Übernahme von Sondex ergänzen die Wärmeübertrager der Firma das umfangreiche Angebot von Danfoss. Hierzu wird es auf dem Messestand einen eigenen Bereich geben, genauso zu den DEVI-Elektroheizungen und Fernwärme-Lösungen wie der Wohnungsstation DSA1 Mini und dem Durchfluss-System ThermoDual FLS. Die Präsenz von Danfoss auf der SHK 2018 findet sich in Halle 3, Messestand A16.  

 

 

 

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein